Bungalow

Finden Sie Ihr Traumhaus

Bungalows – Bequemes Leben für Jung und Alt auf einer Ebene

Der Bungalow – eine der beliebtesten Hausformen seit Jahrzehnten, und das nicht ohne Grund! Bequemes Wohnen auf einer Ebene, lautet hier die Devise. Alle Räume sind direkt erreichbar – ohne Treppen, was viele Vorteile mit sich bringt. Zudem steht der Bungalow für Eleganz, Großzügigkeit und ein gewisses Flair.

Wenn auch Sie sich für den Haustyp „Bungalow“ bzw. einen “Bungalow bauen” interessieren, finden Sie hier alle wichtigen Informationen dazu.

  • Gewünschte Wohnfläche

Bungalow Charlston modern Nachtansicht
Bungalow Charleston: Schlüsselfertiges* Designerstück im angesagten Bauhausstil Sie lieben schnörkelloses, puristisches Design, kombiniert mit praktischen Lösungen und bester Wohnqualität? Dann
Bungalow Chopin 100 Nachtansicht
Bungalow Chopin: Massiver Fertigbungalow mit viel Flair Chopin - so vielseitig wie der weltberühmte Komponist zeigt sich auch unser massiver
Bungalow Haydn modern Gartenansicht
Kleiner Bungalow mit exklusivem Chic Perfekt auf die Bedürfnisse von zwei (oder auch drei) Personen abgestimmt und dabei höchst flexibel
Bungalow Ravel modern Gartenansicht
Großzügiges Wohnen mit viel Licht Sie haben die Wahl: Viel Platz für Kinder und Familie mit einer äußerst praktischen Raumaufteilung,
Bungalow Sinfonie klassisch Gartenansicht
Der lichtdurchflutete 2-Generationen-Bungalow In einer gelungenen Sinfonie müssen alle Sätze perfekt aufeinander abgestimmt sein. Nicht anders verhält es sich bei
Bungalow Vivaldi modern Gartenansicht
Mit der ganzen Familie bequem auf einer Ebene leben Was gibt es Schöneres, als seine Lieben immer ganz nah bei
Bungalow Carmen Modern Gartenansicht
Bequemes, barrierearmes Wohnen für jung und alt Carmen nennt sich unser Allroundtalent - ein Bungalow schlüsselfertig* mit Bodenplatte in drei
Bungalow Ouvertüre Modern Gartenansicht
Winkelbungalow mit Wintergartenflair Ouvertüre, unser überaus praktischer, schlüsselfertiger* Winkelbungalow, der sich ganz Ihren Wünschen und Vorstellungen anpasst. Er bietet großzügige

Die Entwicklung des Bungalows

Der Bungalow hat bereits in den 60er Jahren – zunächst als „eingeschossiges Haus mit Flachdach“ bezeichnet – an Bekanntheit gewonnen. Ausschlaggebend dafür war vermutlich der bekannte Kanzler-Bungalow der Bundesregierung in Bonn. In den darauffolgenden Jahrzehnten wurde diese Hausform immer beliebter, und es haben sich verschiedene Bungalow-Bauarten aus der Urversion entwickelt. Vom modernen Bauhausstil über mediterrane Versionen bis hin zum Landhauschic – heute findet jeder seinen Traum-Bungalow.

Übersichtliche und ebenerdige Grundrisse sind heutzutage sehr gefragt. Bei den Dachformen haben sich nicht nur das Flachdach, sondern auch das Zeltdach und Walmdach durchgesetzt. Bungalows mit Keller und ausgebautem Dachraum sind immer stärker gefragt, sie bieten auch der großen Familie oder dem Mehrgenerationenhaushalt genug Platz.

Unterschiedliche Bungalow-Typen für jeden Anspruch

Offene Grundrisse und Wohnen auf einer Etage werden auch für junge Menschen immer wichtiger. Der moderne Bungalow erfüllt genau diese Anforderungen. Und er bietet noch viel mehr, denn seine Bauform lässt sich ganz den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen anpassen. Hier einige Beispiele:

Moderne Bungalows mit kubischen Formen

Moderne Bungalows im Bauhausstil sind besonders beliebt bei angehenden Bauherren und lassen sich bereits unter 100 qm Wohnfläche realisieren. Ob mit oder ohne Keller – das steht dem Bauherren völlig frei. Genügend Stauraum ergibt sich durch ein Walmdach, so dass die zur Verfügung stehende Fläche optimal ausgenutzt werden kann.

Der Winkelbungalow erlaubt flexible Grundrisse

Der Winkelbungalow ist besonders bei Bauherren beliebt. Der Grundriss lässt sich aufgrund des Winkels sehr flexibel gestalten, zudem können pfiffige Details wie etwa eine überdachte Terrasse mit in die Planung einfließen.

Leben und Wohnen mit mediterranem Flair

Bungalows im mediterranen Stil machen den Traum wahr, auch in Deutschland mit südländischem Flair zu wohnen. Mediterrane Fliesen, Dachziegel und Natursteinpflaster aus Granit oder feinem Sandstein geben dem Bungalow den benötigen mediterranen Schliff.

Ausreichend Wohnraum im Dachgeschoss

Wenn das Dach eine ausreichende Neigung aufweist, kann das Dachgeschoss laut Statik komplett als Wohnfläche ausgebaut werden. Bei geringer Dachschräge kann der Dachraum aber auch als Staufläche für nicht benötige Utensilien dienen. Sie sehen: Beim Bungalow Bauen kann es sich lohnen, das Dachgeschoss gleich mit auszubauen.

Bungalow mit Erker als schönes und praktisches Detail

Ein Erker kann problemlos in fast jeden Bungalow integriert werden. Der Erker wird sehr gerne als Essbereich genutzt, mit Blickrichtung zur Terrasse und in den Garten. Die Fensterelemente können normal oder auch Bodentief angeordnet werden und lassen viel Licht ins Haus.

Der Grundriss richtet sich ganz nach Ihren Wünschen

Bungalow-Grundrisse können individuell geplant werden. Die Dachbereiche lassen sich bei allen Modellen ausbaufähig planen und ein Keller kann hinzugefügt werden. Standardmäßig unterscheidet man Bungalows in fünf verschiedene Grundrissarten: Rechteck-, Viereck-, Winkel-, Erker- und Atriumgrundrisse. Am häufigsten werden Rechteck- und Winkelgrundrisse geplant. Beim Erkergrundriss wird der Erker meist zur Gartenseite ausgerichtet, um einen schönen Ausblick in den eigenen Garten zu ermöglichen und viel Licht ins Haus zu lassen. Wer besonderen Wert auf Energiesparmaßnahmen legt, für den eignet sich der viereckige Grundriss am besten – quadratische Grundrisse verlieren grundsätzlich weniger Wärme als Winkel-Grundrisse. Aber auch die übrigen Grundrissvarianten ergeben heute dank der Verwendung unserer moderner Baustoffe sehr energiesparende Häuser.

Gerne beantworten wir von ROSTOW Ihre Fragen zum Thema Bungalow planen bzw. bauen und stellen Ihnen unsere schlüsselfertigen*, massiven Fertighäuser im Detail vor. Sprechen Sie uns einfach an!

*laut Bau- und Leistungsbeschreibung